Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
03731 25-0
Unsere BLZ & BIC
BLZ87052000
BICWELADED1FGX
Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

  • Günstige Bauspar­darlehens­zinsen: 1,75 Prozent p. a. fester Soll­zins, 1,96 Prozent effektiver Jahres­zins1
  • Sicherung der niedrigen Darlehens­zinsen für bis zu drei Teil­auszahlungen, ohne Teilungs­gebühren2
  • Schnelle Zuteilung ohne Warte­zeiten – kostenlose Sonder­tilgungen sind jeder­zeit möglich
  • Nutzen Sie die staatliche Förderung3
  • Bauspar­darlehen bis 30.000 Euro ohne Grund­bucheintrag

Ihr Vertragspartner

Ihr nächster Schritt

Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrem Berater und besprechen Sie mit ihm, wie Sie mit LBS-Bausparen Ihre Immobilie lange fit halten.

1 1,75 Prozent p.a. fester Sollzins für ein LBS-Bauspardarlehen im Tarif Classic15 Plus F, 1,96 Prozent effektiver Jahreszins ab Zuteilung (Ohne Risiko­lebens­versicherung, ohne Kosten einer Grund­schuld­eintragung. Bei einem Nettodarlehensbetrag über 30.000 Euro können Grund­schuld­eintragungs­kosten anfallen, die den effektiven Jahreszins erhöhen); bezogen auf die Bausparsumme: 1 Prozent Abschlussgebühr, monatliche Rate (Zins- und Tilgungsbeitrag) von 5 Promille; Beispiel: Bau­sparsumme 45.000 Euro, Netto­darlehensbetrag 27.000 Euro, 133 monatliche Raten von je 225 Euro, Abschluss­gebühr 450 Euro, Gesamtbetrag 29.971,87 Euro. Jährliches Vertrags­entgelt in der Sparphase 12 Euro.
2 Unter Berücksichtigung der ABB Tarif Classic15, § 15.
3 Es gelten Förder­voraussetzungen und Einkommens­grenzen.

Fitness-Check

Fitness-Check für Ihr Zuhause

Haben Sie Ihr Eigen­heim schon einmal einem Fitness-Check unterzogen? Selbst wenn es heute noch „gut in Form“ ist, mit zunehmen­dem Alter verliert auch Ihr Haus seine Best­form – gut, wenn Sie dann vorge­sorgt haben.

  • Seien Sie optimal vorbereitet auf bevor­stehende Instand­haltungen und Reparaturen
  • Erfüllen Sie sich Ihre Wohn­wünsche, die mit den Jahren wachsen
  • Sichern Sie sich heute schon die niedrigen Zinsen für morgen

Prüfen Sie die drei Säulen für eine „fitte“ Immobilie

Machen Sie den Fitness-Check. Als Eigen­tümer wissen Sie, wie Sie sich bestens vorbereiten. Ihre Sparkasse hilft Ihnen mit dem zuteilungs­optimierten LBS-Vorsorge­vertrag WohnFit3. Damit haben Sie schon heute den perfekten Fitness-Plan für Ihr Zuhause von morgen.

WohnFit3

WohnFit3 – das Prinzip

Aus einem Bauspar­vertrag können Sie bis zu drei Teil­bauspar­summen kosten­los entnehmen. Je nach Bedarf finanzieren Sie so in regel­mäßigen Abständen bis zu drei Wohn-Projekte. Stecken Sie sich Wohn-Ziele – so erfüllen Sie sich Ihre Wünsche und steigern ganz neben­bei den Wert Ihrer Immobilie.

Beispiel für einen möglichen Fitness-Plan für Ihre Immobilie.

  • Beginnen Sie mit monat­lichen Spar­raten.
  • Sparen Sie jeweils mindestens 40 Prozent der Teil­bauspar­summe an.
  • Erfüllen Sie sich den ersten Wohn­wunsch.
  • Und bis zu zwei weitere Wohn­wünsche nach demselben Prinzip.

Erreichen Sie Ihre Best­form

Ganz gleich, ob kosten­intensive Instand­haltungs­maßnahmen oder die Modernisierung Ihrer eigenen vier Wände – WohnFit3 ist das optimale Vorsorge­produkt für Ihre Immobilie.

Ihre Wohn-Projekte realisieren Sie mit monatlich gleich­bleibenden Raten. Profitieren Sie zusätzlich von der Flexibilität – Sie entscheiden, wann Sie ein Zwischen­ziel erreichen wollen.

Rechenbeispiele
Bausparsumme: 30.000 Euro

Ihr WohnFit3 im Tarif Classic15 Plus F

Ihr monatlicher Sparbeitrag1 118 Euro

Erste Auszahlung der Teilbauspar­summe

Nach fünf Jahren 10.000 Euro
Ihr notwendiger monatlicher Zins- und Tilgungsbeitrag 52 Euro
Ihre monatliche Rate (Spar­beitrag plus Zins- und Tilgungs­beitrag) 170 Euro

Zweite Auszahlung der Teilbauspar­summe

Nach zehn Jahren 10.000 Euro
Ihr notwendiger monatlicher Zins- und Tilgungs­beitrag 52 Euro
Ihre monatliche Rate (Spar­beitrag plus Zins- und Tilgungs­beitrag) 170 Euro

Dritte Auszahlung der Restbauspar­summe2

Nach fünfzehn Jahren 10.000 Euro
Ihr notwendiger monatlicher Zins- und Tilgungs­beitrag 52 Euro


1 Die Abschlussgebühr in Höhe von 1 Prozent der Bausparsumme wird separat bei Vertragsbeginn eingezahlt.
2 Sie zahlen nur noch das Bauspar­darlehen.

Bausparsumme: 45.000 Euro

Ihr WohnFit3 im Tarif Classic15 Plus F

Ihr monatlicher Sparbeitrag1 177 Euro

Erste Auszahlung der Teilbauspar­summe

Nach fünf Jahren 15.000 Euro
Ihr notwendiger monatlicher Zins- und Tilgungs­beitrag 78 Euro
Ihre monatliche Rate (Spar­beitrag plus Zins- und Tilgungs­beitrag) 255 Euro

Zweite Auszahlung der Teilbauspar­summe

Nach zehn Jahren 15.000 Euro
Ihr notwendiger monatlicher Zins- und Tilgungs­beitrag 78 Euro
Ihre monatliche Rate (Spar­beitrag plus Zins- und Tilgungs­beitrag) 255 Euro

Dritte Auszahlung der Restbauspar­summe2

Nach fünfzehn Jahren 15.000 Euro
Ihr notwendiger monatlicher Zins- und Tilgungs­beitrag 78 Euro


1 Die Abschlussgebühr in Höhe von 1 Prozent der Bausparsumme wird separat bei Vertragsbeginn eingezahlt.
2 Sie zahlen nur noch das Bauspar­darlehen.

Bausparsumme: 60.000 Euro

Ihr WohnFit3 im Tarif Classic15 Plus F

Ihr monatlicher Sparbeitrag1 235 Euro

Erste Auszahlung der Teilbauspar­summe

Nach fünf Jahren 20.000 Euro
Ihr notwendiger monatlicher Zins- und Tilgungs­beitrag 104 Euro
Ihre monatliche Rate (Spar­beitrag plus Zins- und Tilgungs­beitrag) 339 Euro

Zweite Auszahlung der Teilbauspar­summe

Nach zehn Jahren 20.000 Euro
Ihr notwendiger monatlicher Zins- und Tilgungs­beitrag 104 Euro
Ihre monatliche Rate (Spar­beitrag plus Zins- und Tilgungs­beitrag) 339 Euro

Dritte Auszahlung der Restbauspar­summe2

Nach fünfzehn Jahren 20.000 Euro
Ihr notwendiger monatlicher Zins- und Tilgungs­beitrag 104 Euro


1 Die Abschlussgebühr in Höhe von 1 Prozent der Bausparsumme wird separat bei Vertragsbeginn eingezahlt.
2 Sie zahlen nur noch das Bauspar­darlehen.

Ihr nächster Schritt

Nutzen Sie die Möglichkeit einer kosten­losen Beratung von Experten vor Ort. Die Bau­spar­summe kann je nach Vorhaben für Sie angepasst und berechnet werden.

i