Anmelden

Füreinander. Miteinander.

Wir sind weiterhin für Sie da – nur anders

Füreinander. Miteinander.

Wir sind weiterhin für Sie da – nur anders

Corona kompakt – aktuelle Informationen Ihrer Sparkasse.

Stand: 06. April 2020

Filialen und Bargeld

Corona kompakt – aktuelle Informationen Ihrer Sparkasse

Die Corona-Krise führt zu erheblichen Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Trotzdem sind wir auf vielfältige Weise für Sie da.

Filialen

Wir bitten Sie, den persönlichen Kontakt auf dringend notwendige Geschäfte zu beschränken. Dafür stehen wir Ihnen bis auf Weiteres in folgenden Filialen zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung:

  • Freiberg Hauptgeschäftsstelle, Poststraße 1a, 09599 Freiberg
  • Mittweida, Neustadt 2, 09648 Mittweida
  • Flöha, Augustusburger Str. 40a, 09557 Flöha
  • Burgstädt, August-Bebel-Str. 1, 09217 Burgstädt

Bitte haben Sie Verständnis, dass es aufgrund gesetzlicher Schutzvorschriften zu Einlassbeschränkungen und Wartezeiten kommen kann. Halten Sie zu anderen Personen mindestens 1,5 - 2 Meter Abstand und unterlassen Sie die normalerweise üblichen Händedrücke.

Eine Übersicht über alle Filialen finden Sie auch in unserem Filialfinder. Die Selbstbedienungsbereiche mit den Automaten sind von den Öffnungsbeschränkungen ausgenommen.

Bargeld am Automaten abheben

In unseren Selbstbedienungs­bereichen stehen Ihnen unsere Bargeld­automaten auch während der Ausgangsbeschränkung wie gewohnt zur Verfügung. Sollten Sie größere Bargeld­abhebungen wünschen, bitten wir Sie, die Summe unter der Telefonnummer 03731 25-0 vorzu­bestellen.

Bargeld am Automaten einzahlen

In vielen Filialen stehen Ihnen zusätzlich Automaten zur Verfügung, an denen Sie bequem Geld einzahlen können.

Vorbereitet sein – machen Sie jetzt Ihren MobilitätsCheck!

Viele Bankgeschäfte können Sie auch zuhause erledigen – per Online-Banking oder Sparkassen-App. Um auf die weiteren Entwicklungen und Einschränkungen durch Corona jederzeit vorbereitet sind, machen Sie hier Ihren MobilitätsCheck!

MobilitätsCheck
Haben Sie einen Online-Banking-Zugang und funktioniert der Zugriff? Hier online beantragen
Sind Ihre Kontaktdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse noch aktuell? Hier überprüfen und ergänzen
Ist die Sparkassen-App auf Ihrem Mobiltelefon installiert? Hier Infos und Download
Kontakt und Beratungen

Kontakt

Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte im derzeit schwierigen Umfeld einfach bequem von zuhause. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer neu geschaffenen Direkt-Filiale sind hierzu von Montag bis Freitag von 8.00 - 19.00 Uhr per Telefon, E-Mail oder Chat unter folgenden Anschlüssen für Sie erreichbar:

 

Gerne unterstützen wir Sie auch am Telefon bei der Einrichtung eines sicheren Online-Banking-Zugangs bzw. der Installierung Ihrer Sparkassen-App.

Beratungen

Für Beratungen stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung. Am besten vereinbaren Sie vorher einen individuellen Termin: 03731 25-0

Weitere Services

Überweisungsautomaten

Alternativ zum Online-Banking können Sie die Überweisungs­automaten in den Selbstbedienungs­bereichen unserer Filialen nutzen.

Briefkästen

Sie finden an all unseren Filialen Briefkästen für den Einwurf von Überweisungsträgern. Diese Briefkästen werden regelmäßig geleert.

Schließfächer

Der Zugang zu den Schließ­fächern ist weiterhin – allerdings eingeschränkt – möglich. Sollten Sie Zugang wünschen, vereinbaren Sie bitte einen Termin über unsere Direkt-Filiale: 03731 25-0

Online-Services

Unsere Online-Services und das Online-Banking in der Internet-Filiale und der Sparkassen-App stehen Ihnen für den Zahlungs­verkehr uneingeschränkt zur Verfügung.

Gemeinsam allem gewachsen

Ihr Partner in Versicherungsfragen, die Sparkassen-Versicherung Sachsen, ist auch in diesem außergewöhnlichen Zeiten selbstverständlich für Sie da - bei Fragen zu Ihren Verträgen, im Schadensfall und falls Sie neuen Absicherungsbedarf haben.

Außergewöhnliche Situationen werden leider auch von Betrügern ausgenutzt. Beachten Sie bitte unsere aktuellen Sicherheitshinweise!

Kreditraten aussetzen

Zins- und Tilgungsaussetzung für Privatkunden

Wenn Sie von der Corona-Krise betroffen sind und Ihnen deshalb die Zahlungen nicht möglich sind, können Sie ab sofort die Aussetzung der Zins- und Tilgungszahlungen für Ihre Verbraucherkredite für drei Monate veranlassen. Die gesetzliche Regelung dazu sieht vor, dass Sie die Zahlungen spätestens im Juli 2020 wieder aufnehmen müssen.

Zahlungen, die Sie jetzt aussetzen, werden angehängt an die ursprünglich vereinbarte Kreditlaufzeit. Sollten Sie eine Restkreditversicherung abgeschlossen haben, besteht für die verlängerte Kreditlaufzeit kein Versicherungsschutz.

Für individuelle Lösungen steht Ihnen Ihr Berater telefonisch zur Verfügung. Am besten vereinbaren Sie vorher einen Termin: 03731 25-0

Sie nutzen Online-Banking

Als Sparkassen-Kunde mit Online-Banking können Sie ab sofort die Aussetzung der Raten veranlassen.

Sie nutzen Online-Banking nicht

Wenn Sie kein Online-Banking-Kunde sind, benötigt Ihre Sparkasse einige Informationen von Ihnen.

Schritt 1

Laden Sie sich bitte folgendes Formular als PDF herunter „Anfrage zur Darlehensaussetzung“

Schritt 2

Füllen Sie das heruntergeladene Formular „Anfrage zur Darlehensaussetzung“ bitte aus. Senden Sie es anschließend unterschrieben an folgende E-Mail-Adresse:

kreditservice@sparkasse-mittelsachsen.de

Schritt 3

Ihre Sparkasse nimmt Kontakt zu Ihnen auf, sobald Ihre Anfrage eingegangen ist.

Förderprogramme

Staatliche Förder­programme für Unter­nehmen und Freiberufler

Hier finden Sie einen Überblick der aktuellen staatlichen Förder­programme für Unter­nehmen und Freiberufler.

Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)

Die wirtschaftlichen Folgen des Corona­virus treffen viele Unternehmer und Selbst­ständige hart. Sparkassen helfen mit Unterstützung der KfW – erfahren Sie, wie das funktioniert und wie Sie schnell Hilfe bekommen.

Weitere, allgemeine Informationen zur Corona-Krise finden Sie auf s.de/corona.

 Cookie Branding
i